Die Klasse 7a zu Besuch im Landtag

Im Politikunterricht behandelten wir das Thema Landtag, da sagte eine Schülerin, dass ihre Oma im Landtag arbeitet.
Frau Weisbarth fragte daraufhin die Schülerin, ob die Möglichkeit besteht, den Landtag besuchen zu können. In der nächsten Politikstunde erhielten wir die Zusage für den Besuch.
Am 11.11.2013 machten wir uns auf den Weg nach Düsseldorf. Als wir angekommen waren, wurden wir von der Landtagsabgeordneten Frau Klöpper sehr nett empfangen.
Als erstes haben wir gefrühstückt, was auch sehr lecker war. Danach gingen wir in den Plenarsaal und durften die Rollen der Politiker übernehmen. Wir haben diskutiert und unsere Reden gehalten, welche wir im Politikunterricht geschrieben hatten. Unser Thema lautete: Soll das Wahlrecht auf null Jahre herabgesetzt werden?
Als unsere „Sitzung“ beendet war, durften wir die Landtagsabgeordnete, Frau Klöpper, mit Fragen löchern.
Da am 11.11. Karnevalsbeginn ist, haben wir im Landtag ein Foto gemacht, auf dem wir alle Pappnasen trugen.
Das war ein spannender Tag für unsere Klasse 7a.

Ein Bericht von Erik und Max aus der Klasse 7a

aktuelle Termine

Keine Einträge vom 18. August 2018 bis zum 18. September 2018.